Donnerstag, Juli 26, 2007

Wohnzimmer streichen

war auch nicht so einfach... ich wusste, dass ich Terracotta wollte, eine Art Toskana-feeling Aber wie hinkriegen?

Also habe ich erst mal an einer Wand rumprobiert.






aber das sah alles nur blöd aus. Zuerst die dunkle, dann das helle Terracotta. Schließlich hab ich dann einen umgedrehten Versuch gemacht und das hat mir dann gefallen!



leider kann die Kamera die Farben und den Effekt im Raum nicht so gut einfangen. Aber es sieht wirklich gut aus!

Kommentare:

kathrin hat gesagt…

ist dann der ganze raum so? wirkt das nicht dunkel? oder sieht das nur hier auf dem bild so aus?
ich trau mich immer nicht mit farben in der wohnung. obwohl mir das bei anderen meist gut gefällt.

wünsche dir, daß das leben auf der baustelle nicht allzu lange dauert.
>:d<

Composition Queen hat gesagt…

nee gar nicht dunkel, sondern satt und gemütlich